Go.for.europe bietet jeweils im Frühjahr und Herbst Auslandsprogramme für Azubis aller Branchen an. Diese Gruppenentsendungen beinhalten einen einwöchigen Sprachkurs und ein anschließendes dreiwöchiges Betriebspraktikum.
Hierbei übernehmen wir:

Gerne berät Go.for.europe auch zu individuellen Auslandsaufenthalten. Hier unterstützen
wir wie folgt:

  • Wir informieren über rechtliche und versicherungstechnische Angelegenheiten im
    Zusammenhang mit ausbildungsintegrierten Auslandsaufenthalten
  • Wir bieten Unterstützung bei der Bewerbung auf ein europäischen Stipendium (Erasmus+)
  • Wir unterstützen beim Finden eines für das jeweilige individuelle Vorhaben geeigneten
    Projekts

Weitere Informationen gibt es in den >>FAQ (Fragen und Antworten) oder direkt über die >>Ansprechpartner.

Das Projekt wird unterstützt durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.